Stefan von "CNC Kitchen" stellt in seinem Youtube-Video seine eigene Variante einer Silicon-Sock für 3D-Drucker Hotends vor. Diese dienen als praktischen Ersatz für die von der Firma "E3D" bekannten Silikon-Überzüge der Druckköpfe. Er erklärt in seinem Video detailliert den Weg von der Planung und Anfertigung der Gießform bis hin zum eigentlichen Silikon-Guss mit TFC-Silikonen.
Bei dieser Anleitung auf Englisch stellt Michael Schulz auf seinem Youtube-Kanal eine Methode vor, wie man Schaltknöpfe für ein Cockpit-Nachbau in Serie produzieren kann. Hierbei wird eine Kombination von 3D-Druck sowie die Erstellung einer Gussform und Abgießen mit Gießharz verwendet. Mit hervorragenden Ergebnissen.